eurorad stellt sich vor

Als 100%iges Tochterunternehmen der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG (ZEG) vereint die eurorad Deutschland GmbH modernste Mobilitätslösungen mit der Infrastruktur von Europas größtem Fahrrad-Fachhändler-Netzwerk sowie ausgewählten Fachhandelspartnern.

Mit unserer langjährigen Erfahrung als Zweirad Experte verstehen wir es als unsere Mission, den Alltag innovativ mitzugestalten und dadurch die Mobilität in der Zukunft effizienter, umweltfreundlicher und letztlich für alle Menschen erschwinglich zu machen.

Durch Zuverlässigkeit, Qualität und Sicherheit ergibt sich für Ihr Unternehmen ein ganzheitlicher Service.

Ein gezielter Impuls kann alles verändern. Das Konzept ist einfach:

E-Bikes und Fahrräder statt Autos – das ist das Prinzip des Dienstrad-Leasings.

Ihre Vorteile

Ihnen als Arbeitgeber eröffnet das Dienstrad-Leasing im Rahmen der vier Megatrends Mobilität, Gesundheit, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit völlig neue Perspektiven.
Profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Positives Arbeitgeberimage
  • Leitungsfähige und motivierte Mitarbeiter
  • Gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahme
  • Aktiver Beitrag zum Umweltschutz

Ein richtig verstandenes betriebliches Gesundheitsmanagement senkt nicht nur die betrieblichen Kosten, sondern sorgt in seiner Nachhaltigkeit für mehr Zufriedenheit, Loyalität und Arbeitsfreude Ihrer Mitarbeiter. Ob für den aktiven Arbeitsweg, den perfekten Freizeitausgleich oder als Motivationsmittel für Ihre Mitarbeiter setzt das Dienstrad ganz neue Trends.

Das Dienstrad-Leasing über die Gehaltsumwandlung ist besonders attraktiv, da sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer durch reduzierte Lohnnebenkosten und den Abzug der Mehrwertsteuer von einem erheblichen Sparpotenzial profitieren können.

Perfekte Absicherung

Mit den außergewöhnlichen Leistungen des ZEG-Rundumschutzes ist das Dienstrad gegen alle auftretenden Schäden zu 100% abgesichert. Verschleißteile, Reparaturen, Diebstahl u.v.m. ohne Selbstbeteiligung und ohne Leistungsobergrenze garantieren sorgenfreies Fahren.

Zudem ist die gesetzlich vorgeschriebene jährliche UVV-Prüfung inkludiert, wodurch Sie als Arbeitgeber Ihrer Fürsorgepflicht nachkommen und jederzeit nachweisen können, dass Sie alle notwendigen Prüfungen und Auflagen gemäß der Betriebssicherheitsverordnung (§ 10 Abs. 2 „Prüfung der Arbeitsmittel“) eingehalten haben.

Ihre Mitarbeiter nehmen stets mit einem verkehrssicheren und technisch einwandfreien Dienstrad am Straßenverkehr teil – ein rundum gutes Gefühl.

Minimaler Aufwand

Das eurorad Dienstrad-Leasing ist einfach in der Abwicklung.

Unser gesamter Prozess ist arbeitgeberfreundlich strukturiert, kostenneutral zu bewerten und für alle Beteiligten transparent gestaltet. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen eine unternehmenseigene Microsite. Hier finden Ihre Mitarbeiter alle Informationen zum Thema Leasing, E-Bike Technologie und dem integrierten Service. Auch aufkommende Fragen werden hier schnell und vollumfänglich beantwortet.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht die Personalabteilung zu entlasten und den administrativen Aufwand in Ihrem Unternehmen auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Schauen Sie sich hierzu unsere Webseite www.eurorad.de an.

Beste Auswahl

Mit bundesweit rund 2.000 Fachhändlern und Fachhandelspartnern stellen wir Ihnen professionelle Beratung bei maximaler Modellauswahl bereit.

Neben den Eigenmarken der ZEG mit Pegasus, BULLS, Hercules, ZEMO und Kettler können selbstverständlich auch alle weiteren Hersteller geleast werden.

Dies gilt für Fahrräder und E-Bikes bis zu einem Anschaffungswert von max. 12.000 Euro brutto.

Wann steigen Sie aufs Rad?